Aktuelles

LUFA-Kurierdienst

Umzug der Probenabgabestelle von Rheda nach Gütersloh

Ab Mitte Juni können landwirtschaftliche und gartenbauliche Laborproben in der Herzbrocker Str. 17 in Gütersloh in den neuen Räumen des Betriebshilfsdienstes Gütersloh e.V. abgegeben werden. Die Verlegung erfolgt im Rahmen des Umzugs des Betriebshilfsdienstes von Rheda-Wiedenbrück nach Gütersloh.


LUFA-Kurierdienst

Umzug der Probenabgabestelle in Ahaus

Die LUFA-Probenabgabestelle in Ahaus ist mit dem landwirtschaftlichen Betriebshilfsdienst & Maschinenring Ahaus umgezogen. Landwirtschaftliche und gartenbauliche Laborproben können ab sofort auch am wenige hundert Meter entfernten neuen Standort abgegeben werden.


Gerste in den Händen

LUFA NRW besteht VDLUFA-Futtermittel-Enquete 2017

Mit der erfolgreichen Teilnahme an der Futtermittel-Enquete des Verbandes Deutscher Landwirtschaftlicher Untersuchungs- und Forschungsanstalten (VDLUFA) hat die LUFA NRW erneut ihre hohe Analysenqualität im Bereich der Futtermitteluntersuchungen bewiesen. Ziel des jährlich stattfindenden Ringversuches ist es Inhalts-, Zusatz- sowie unerwünschte Stoffe in Futtermitteln zu bestimmen.


Massenspektrometer

Erfolgreiche Teilnahme am Ringversuch „Schwermetalle und Arsen in pflanzlichen Lebensmitteln“

Die LUFA NRW hat wieder einmal ihre hohe Analysenqualität bestätigt und Arsen sowie die Schwermetalle Cadmium, Blei und Quecksilber in einem pflanzlichen Lebensmittel korrekt innerhalb der Analysenspielräume bestimmt. Die Untersuchungsmethoden waren bei dem Ringversuch freigestellt.


VDLUFA-Fachgruppe Saatgut zu Gast bei der LUFA NRW

VDLUFA-Fachgruppe Saatgut zu Gast bei der LUFA NRW

Zum Erfahrungsaustausch über Samenbestimmungen und Keimlingsbeurteilungen trafen sich rund 60 Mitglieder der Fachgruppe Saatgut des Verbandes Deutscher Landwirtschaftlicher Untersuchungs- und Forschungsanstalten e.V. (VDLUFA) vom 25. bis 27. April 2017 in Münster.


LUFA-Rundgang

700 Besucher beim Tag der offenen Tür

Den Weg einer Bodenprobe durchs Labor haben zahlreiche Besucher beim Tag der offenen Tür am 5. Mai 2017 interessiert verfolgt. Führungen entlang der Bodenuntersuchungsstraße, aber auch durch das Futtermittel-, Wasser- und Saatgutlabor stießen auf reges Interesse und zeigten die hohe Bandbreite an chemischen, physikalischen, sensorischen und biologischen Untersuchungen der LUFA NRW.


Bodenprobenahme auf dem Feld

Express-Service für Bodenuntersuchungen

Für besonders eilige Bodenproben, deren Untersuchung im Labor vorgezogen werden soll, bieten wir wieder unseren Express-Service an. Die Ergebnisübermittlung der Standarduntersuchung - pH-Wert, Phosphor, Kalium und Magnesium - erfolgt dann bereits nach 5 Arbeitstagen.


Berufsausbildung in der Verwaltung

Praktikanten (m/w) im Marketing-Team der LUFA NRW

Sie suchen keine bequeme Amtsstube sondern ein modernes Dienstleistungsunternehmen? Dann sind Sie bei uns richtig! Wir suchen zur Verstärkung unseres Marketingteams am Standort Münster ab sofort Praktikanten (w/m) für 2 bis 3 Monate.PDF-Datei 139 KByte